Hovawarte vom Riesewohld

 

 

 

Hovawarte vom Riesewohld 

 

– dieser Zwingername sollte es werden.

Der Riesewohld ist seit Jahrzehnten unser Lebensraum. Er ist auch ein ökologisch und archäologisch interessantes Gebiet mit einer etwa 7000 Jahre alten Besiedelungsgeschichte. Das 700 Hektar große Gebiet des „Wohlds" ist reich an seltenen Exemplaren in Fauna und Flora.

 

Nicht dass hier einst Riesen lebten oder es Riesenbäume gäbe, das Wort Riesewohld leitet sich ab von plattdeutsch Ries, d.h. Reisig. Gemeint ist ein Niederwald mit Auen, Quellen und mäandernden Waldbächen mit klarem, sauberen Wasser. 

 

Eines der Wahrzeichen ist die sagenumwobene Fünffingerlinde, ein geschütztes Naturdenkmal. 

 

 

Europäisches Naturerbe

 

Heute zählt der Riesewohld zum Europäischen Naturerbe (FFH-Gebiet). Baumriesen

als natürliche Denkmäler gehören dazu wie auch Quellen, viel fließendes und stehendes Wasser wie auch ein weitläufiges Wanderwegenetz, das vielerlei Erkundungsmöglichkeiten bietet. 

 

Alle Teile des Riesewohlds sind sehr unterschiedlichen Charakters, so dass es zu jeder Jahreszeit immer wieder Schönes zu entdecken gibt.  

 

 

 

Ländliche Hofwächter

 

Reich an natürlichen Eindrücken werden die kleinen Hofwächter aufwachsen. Aber auch unterschiedliche Menschen, kleine und große, leise und temperamentvolle werden wir zu Gast haben.

 

Mützen, Regencapes und -schirme wie auch Haus- und Gartengeräte werden sie als wenig bemerkenswert kennen lernen – genau so wie kleine Kinderhändchen und große Füße.  

 

Auch mit der Zivilisation und für sie fremden Menschen werden wir sie bekannt machen.Unsere kleine Waldsiedlung bietet einen geschützten Rahmen für die altersgemäße Sozialisierung, für gefahrlose, kleine Abenteuer im nahen Umfeld, wenn die Zeit der Abgabe in Sicht ist. 

 

Phila entdeckt den Garten mit seinem unterschiedlichen Bewuchs, dem Gartenteich und genießt ihre Spielwiese. Unerschrocken und gelassen, wachsam aber standfest, so wünschen wir uns unsere zukünftigen Welpen. 

Wir werden 8 Wochen lang alles dafür tun, Philas Nachwuchs zu selbstbewussten, starken und menschenbezogenen Hovawarten heranwachsen zu lassen

Kontakt

siehe Kontaktformuar

 

Links

  • Links zu privaten Homepages 
  • Wissenswertes zur Hovawartzucht